Fintosch

Zur Navigation springen . Zum Inhalt springen . Impressum

Fintosch International Toddler School & Kindergarten

Unser Programm „Babies“

Mini Maestros

Unser ausgewähltes Musikprogramm fördert musikalisches Wachstum und lehrt einfach musikalische Elemente. Eine große Auswahl an Liedern, Tänzen, Fingerspielen und Rhythmischen Bewegungen werden im Tagesablauf integriert. Die Kinder werden in das erste Musizieren mit Instrumenten herangeführt.

Little Picassos

Wir werden mit den Händen kreativ. Erste Erfahrungen mit Farben, sie zu benennen und richtig benutzen. Verschiedene Materialen ausprobieren und ganz freies Gestalten, oder auch gemeinsam an einem Projekt arbeiten.

Tiny Twirlers

Rennen, Laufen, Hüpfen, Rollen, Klettern auf Matten, über Hindernisse, Balancieren und das in unserem Bewegungsraum, oder einfach nur einmal austoben. Kinder entwickeln so ihre Grobmotorik durch verschiedene Bewegungsabläufe. Durch allerlei Gruppenspiele wird der Teamgeist angeregt.

Little Einsteins

Erstes kennenlernen von Zahlen, Mengen, Formen, Gewicht. Kinder sind von Natur aus sehr wissbegierig und wir unterstützen den Prozess des natürlichen Lernens in dem wir die Kleinen spielerisch an den Umgang mit Zahlen heranführen und ihr intuitives mathematisches Denken durch verschiedene Aktivitäten im Tagesablauf fördern.

Best Buddies

Erste Freundschaften werden geschlossen! Kinder erlernen in der Gruppe Toleranz, Respekt, und mit verschiedenen Charakteren umzugehen. Dadurch werden Kinder aufgeschlossen, selbstbewusst und lernen Verantwortung für ihr Tun und Handeln zu übernehmen.

Little Storytellers

In unserer „State-of-the-Art“ Bücherei können sich die Kinder Bücher aus verschiedenen Altersgruppen selbst auswählen. Frühkindliche Literatur bringt Kindern den Zugang zu Büchern näher. Kinder werden aktive Zuhörer und Erzähler. Phantasien werden angeregt und durch Sprache zum Ausdruck gebracht.

Clever Parrots

In unserem internationalen Umfeld bekommen die Kinder schon sehr früh Kontakt mit der englischen Sprache. Um diese schon sehr früh zu festigen, ein Fundament zu bilden und den Wortschatz kontinuierlich zu erweitern, kommunizieren wir mit unseren „Kleinen“ nur in der englischen Sprache. So lernen die Kinder alle Facetten einer Sprache kennen.